Verband der Spielebranche und Serious Games Netzwerk

DER VERBAND SPIELEGILDE

UNSER DACHVERBAND LEADVENTURES

Der 2001 in Nürnberg (ursprünglich unter dem Namen noris.tech) gegründete Dachverband ist ein Verbund aus Verbänden, Organisationen und Instituten, die die Interessen vor allem kleinerer und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Freiberufler und Selbstständiger vertreten. Er unterhält Repräsentanzen in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Großbritannien. Die Mitglieder aus Fachverbänden, Organisationen und Unternehmen bilden ein branchenübergreifendes Netzwerk und arbeiten interdisziplinär in Verbundprojekten zusammen. Als Mitglied des Global Compact der Vereinten Nationen (UN) legt der Dachverband großen Wert auf ein verantwortliches Unternehmertum. Als politische Vertretung und Stimme des kleineren zukunftsgerichteten Mittelstands greift der Dachverband insbesondere wirtschafts- und gesellschaftspolitische Themen auf Europa-, Bundes- und Länderebenen auf. Prominente Schirmherren sind die deutschen Bundestagsabgeordneten Paul Lehrieder, der bayerische Staatsminister für Finanzen und Heimat Dr. Markus Söder oder der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg Dr. Ulrich Maly.

Die SpieleGilde ist Ansprechpartner und Koordinator für Projekte und Aktivitäten rund um das Thema Spiele und Gamification im Dachverband. Im Zusammenspiel mit anderen Gilden und durch die gemeinsame Nutzung von Strukturen des Dachverbands kann die SpieleGilde die Interessen der Games-Branche stärker und effektiver vertreten. Die Durchführung von interdisziplinäre Projekte wird gefördert.

Insbesondere Serious Games die sich im öffentlichen, gesellschaftlichen oder behördlichen Sektor bewegen, benötigen die entsprechende Aufmerksamkeit bei Politik, Verwaltung und staatlichen Einrichtungen. Die Games-Industrie ist außerdem Teil der Kultur- und Kreativwirtschaft. Die SpieleGilde ist deshalb besonders mit dem Schwesterverband KulturGilde (Verband der Kultur- und Kreativwirtschaft) verbunden.

Mitgliedschaft im Netzwerk

Werden Sie Teil unseres Netzwerk aus Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft und profitieren Sie von einem Verbund-Know-How aus über 20 Jahren.

Kostenfrei Mitglied werden