Verband der Spielebranche - Serious Games und Gamification Netzwerk

3. SILVER GAMING KONGRESS

Grußwort von Michael Frieser (MdB), Demografie-Beauftragter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

  • Michael Frieser (MdB), Demografie-Beauftragter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
    Michael Frieser Bundestagsabgeordneter der CSU und Demografie-Beauftragter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Antworten für die Herausforderungen des demografischen Wandels sucht der Silver Gaming Kongress, der Experten aus Wissenschaft und Forschung, Wohlfahrt und Pflege, aber eben auch Spieleentwickler miteinander zusammenbringt, um neue Lösungen zu entwickeln. Denn Spiele sind heute nicht mehr einfach nur eine Beschäftigung zum Freizeitvergnügen. Vielmehr gelingt es oftmals über dieses Medium ältere Menschen über die direkte Interaktion zu motivieren und einer sozialen Isolation entgegenzuwirken.

    Demografische Veränderungen in der Bevölkerung müssen also ressort- und branchenübergreifend ohne Schranken betrachtet werden – es ist eine echte Querschnittaufgabe! Es ist wichtig dabei auch gerade die Chancen aufzuzeigen, die der Wandel mit sich bringt. Hierzu findet am zweiten, öffentlichen Tag auch ein so genanntes „Demographie BarCamp“ statt – eine Konferenz, in die sich jeder Teilnehmer mit Ideen einbringen kann. Hierzu sind Kreative und Kulturschaffende aus der Region geladen, die sich aktiv in die Gestaltung des demographischen Wandel einbringen möchten. Ich begrüße deshalb sehr, dass sich nun auch die Kultur- und Kreativwirtschaft dieses Themas annimmt und mit frischen und innovativen Ideen und Projekten einen Beitrag zur Lösung dieser gesellschaftlichen Herausforderung beitragen möchte.

    Als Nürnberger ist es für mich natürlich eine besondere Freude, dass der Silver Gaming Kongress nun auch in der „Spielestadt Nürnberg“ eine Station findet. Die Schirmherrschaft habe ich sehr gerne übernommen und wünsche den Teilnehmern auf der Veranstaltung viel Erfolg und einen Anstoß für viele nachhaltig wirkende Projekte. So wird der demografische Wandel gelingen!

    Webseite zum Silver Gaming Kongress

    Der nächste Kongress findet am 16. und 17. Juli 2015 im Essener Unperfekthaus statt. Alle Informationen dazu finden Sie bald auf unserer Konferenzwebseite.

    Zur Kongresswebseite

    Weitere Stimmen aus der Politik

    Spiele sind seit jeher Mittel zwischenmenschlicher Kommunikation und sozialer Interaktion und damit ein Kulturgut geworden...

    Spiele für ältere Menschen sind dabei ein spannender Weg. Kognitive und motorische Fähigkeiten können dabei gestärkt werden, aber auch der Spaß kommt dabei nicht zu kurz...

    Spiele sind nicht nur als Freizeitvergnügen zu betrachten., sondern so genannte Serious Games, also „Spiele mit Mehrwert“, finden heute Ihren Einsatz in Unternehmen, in Schule oder Universitäten, in Museen oder im Jugend- oder im Seniorenbereich. ...